Lütter heute

Tradition und Innovation Hand in Hand

Lütter heute, ein Dorf mit einer langen Geschichte und guten Anlagen für die Zukunft
Foto: Stefan Schwab

Tradition und Innovation gehen in Lütter Hand in Hand.

Ein besonderes Beispiel für die Zukunftsgewandtheit ist das drehbare Haus der Firma Neotron, welches die effiziente Ausnutzung der Photovoltaikanlage durch eine ständige Anpassung an den Sonnenstand gewährleistet.

 

Fortschritt durch modernste Technik wie bei der Firma Förstina Sprudel ist für unser Dorf genauso prägend wie die Bewahrung alter Traditionen wie dem Brotbacken im Backhaus und den Aktivitäten der Kirmesgesellschaft Lütter.

 

Auch im künstlerischen Bereich sind in Lütter außergewöhnliche Aktionen entstanden, wie zum Beispiel die Rhöner Säuwäntzt, die sich mit ihrer skurrilen Bauernbluescomedy nicht nur im Hessischen Fernsehen als Botschafter der Rhön einen Namen gemacht haben.

 

Ganz selbstverständlich gehören auch die Menschen, die aus fernen Ländern zu uns gekommen sind, zu unserem Dorf.

Ob unser Pfarrer aus Uganda oder die Menschen aus den Neubaugebieten, die ihre Wurzeln in Kasachstan, auf den Philippinen oder in Bulgarien haben. Sie und ihre Kinder gehören zu uns und sind aus unserer Dorfgemeinschaft nicht mehr wegzudenken.

Das drehbare Haus der Firma Neotron GmbH

Kontakt

info(at)luetterfeiert.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

 

WetterOnline
Das Wetter für
lütter
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Festgemeinschaft Lütter e.V.